Wie man gelöschte WhatsApp Chat-Nachrichten auf Android wiederherstellt

Mit dem Aufkommen von Messengern (Whatsapp, Viber, Facebook) geraten SMS-Nachrichten allmählich in Vergessenheit. Allerdings ist das gleiche alte Problem der gelöschten Nachrichten nach wie vor relevant.

Die meisten Methoden erfordern, dass ein Benutzer einige komplexe Aktionen durchführt, die nicht immer positiv enden. Heute werden wir Ihnen jedoch einen Weg zeigen, wenn Sie den whatsapp chat gelöscht haben, wie Sie den WhatsApp-Chatverlauf leicht abrufen können.
Wie WhatsApp-Chats gelöscht werden können

Meistens verschwindet der WhatsApp-Chatverlauf:

nach einer versehentlichen Löschung, d.h. anstelle von „Gespräch hinzufügen“ haben Sie auf „Chat löschen“ geklickt. Dies geschieht oft nicht durch Benutzerschulden, sondern durch die Unannehmlichkeiten eines Touchscreens;
nach dem erneuten Aufblitzen eines Telefons: Alle im internen Speicher gespeicherten Daten gehen unwiederbringlich verloren;
nach einem Telefonwechsel: Sie müssen den Messenger neu installieren und dadurch gehen alle Nachrichten verloren.

Die wichtigsten Möglichkeiten, einen WhatsApp-Chat wiederherzustellen:

  • über Backup (von Google Drive);
  • über den EaseUS Datenrettungsassistenten;
  • über Undeleter.

Wie man gelöschte WhatsApp Chat-Nachrichten auf Android wiederherstellt

Wie man gelöschte Chats in Whatsapp abruft: die Standard-Methode

Glücklicherweise sind alle WhatsApp-Chats sicher in Backups gespeichert.Backups werden täglich und zeitgesteuert automatisch am Telefon durchgeführt.

Der vielleicht einfachste Weg, alte WhatsApp-Nachrichten abzurufen, ist, WhatsApp zu löschen und neu zu installieren. Nachdem Sie Ihre Bestätigungsnummer angegeben haben, werden Sie gefragt, ob Sie eine Sicherungskopie von Google Drive wiederherstellen oder eine lokale Datei mit Ihrem Nachrichtenverlauf importieren möchten.
Wiederherstellen von Nachrichten über Google Drive

WhatsApp empfiehlt beim ersten Start die Sicherung Ihrer Daten in der Google Drive Cloud.

Dementsprechend ist der einfachste und offensichtlichste Weg, einen Chat wiederherzustellen, eine Datei, die in Google Drive gespeichert ist.

Wie man Nachrichten aus der Sicherungskopie von Google Drive wiederherstellt:

Nach der Installation von Whatsapp öffnen Sie den Messenger und geben Sie Ihre Telefonnummer (diejenige, die Sie zuvor verwendet haben) an.
Wählen Sie die Wiederherstellungsmethode im Fenster „Chat-Verlauf wiederherstellen“ und klicken Sie auf die Schaltfläche „Wiederherstellen“.

Haben Sie keine Sicherungskopie gefunden?

Wenn Sie eine Sicherungskopie nicht finden können, kann dies einen der folgenden Gründe haben:

  • Sie verwenden ein anderes Google-Konto, nicht das, das Sie in Whatsapp verwendet haben;
  • Sie haben eine Telefonnummer angegeben, die zuvor nicht in der App verwendet wurde;
  • Die Speicherkarte ist beschädigt, hat Fehler oder die Datei mit den WhatsApp-Nachrichten kann nicht geöffnet werden);
  • Es befinden sich keine Nachrichten-Backup-Kopien auf einer Speicherkarte.

Wiederherstellen aus einer lokalen Datei

Wenn Sie kein Google Drive-Konto mit Whatsapp verbunden haben, gibt es eine andere Möglichkeit: die Wiederherstellung von Nachrichten aus einer lokalen Datei.

Chat-Backup-Dateien werden unter /sdcard/whatsapp/ gespeichert. Wenn Sie sie nicht finden, überprüfen Sie den internen Speicher des Telefons. Wenn sie nicht da sind, haben Sie sie vielleicht gelöscht. Wenn dies der Fall ist, lesen Sie die folgende Wiederherstellungsmethode, die Undeleter- oder DiskDigger-Programme verwendet.

Hinweis. Google Drive speichert nur die letzte Chat-Version, während das Telefon WhatsApp-Daten der letzten 7 Tage speichert.

So rufen Sie den gelöschten WhatsApp-Chatverlauf aus einer lokalen Datei ab:

Installieren Sie einen Dateimanager, z.B. ES Explorer oder TotalCMD.
Öffnen Sie den Ordner sdcard/whatsapp/databases. Alle Chat-Backups werden dort gespeichert. Wenn es keine Dateien gibt, überprüfen Sie auch den Hauptspeicher.
Wählen Sie in der Liste die Datei aus, die Sie wiederherstellen möchten. (Sein Format sollte msgstore-YYYYYY-MM-DD.1.db.crypt12 sein.) Benennen Sie es um in msgstore.db.crypt12.
Deinstallieren Sie WhatsApp von Ihrem Handy (wenn es noch auf dem Handy ist) und installieren Sie es erneut, indem Sie die neueste Version von Google Play herunterladen.
Geben Sie die Telefonnummer an, die Sie zuvor bei der Installation verwendet haben,
Klicken Sie im Fenster „Chat-Verlauf wiederherstellen“ auf „Wiederherstellen“, um alte Chats zu importieren und gelöschte WhatsApp-Nachrichten wiederherzustellen.

Verwenden des EaseUS Datenrettungsassistenten zur Wiederherstellung von Nachrichten

Wenn Backups auf einem Computer gespeichert wurden, können Sie mit jeder Software gelöschte WhatsApp-Chats abrufen. In diesem Beispiel wird der EaseUS Datenrettungsassistent verwendet. Theoretisch ist es möglich, Backups über die Option „Deep Scan“ wiederherzustellen. Die Wiederherstellungschancen sind jedoch nur dann hoch, wenn Backups vorhanden waren und seit ihrer Löschung nicht viel Zeit vergangen ist.

Zur Wiederherstellung alter WhatsApp-Meldungen:

Wählen Sie die Festplatte aus, auf der Sie die Backups gespeichert haben.
Klicken Sie auf „Scannen“ und warten Sie bis zum Ende des Scanvorgangs.
Sortieren Sie Dateien nach ihrem Typ.
Stellen Sie sie mit dem Befehl „Recover“ auf einem Laufwerk wieder her.

Es gibt eine kostenlose alternative Version des EaseUS Datenrettungsassistenten namens Recuva und seine Funktionalität ist weitgehend gleich.
Verwenden von Undeleter zur Wiederherstellung von Nachrichten aus dem Telefonspeicher

Wenn Chat-Backups im geräteinternen Speicher gespeichert wurden, versuchen Sie, sie über die Undeleter-Applikation zu suchen. Das Programm scannt den Telefonspeicher und ruft alle Dateien ab, auf die es zugreifen kann. Damit es funktioniert, ist ein Root-Zugriff (Superuser-Rechte) erforderlich.